Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Informationen für Studierende

Das Schreibzentrum stellt Angebote zur Schreibberatung, die Studierenden der Sprach- und Literaturwissenschaften offen stehen, gebündelt dar. Dazu gehören Veranstaltungen rund um wissenschaftliches Schreiben und Publizieren, Angebote zur individuellen Schreibberatung sowie praxisnahe Workshops (kreatives Schreiben, Online-Journalismus, Bewerbungscoaching).

Darüber hinaus stellt das Schreibzentrum Material zum Download (Style Sheets, Leitfäden zum akademischen Schreiben), weiterführende Literatur sowie Links zu Einrichtungen rund um wissenschaftliches und kreatives Schreiben bereit.

Veranstaltungen: Workshops, Kurse und Lehrveranstaltungen

Studierenden steht ein breites Angebot an Kursen offen, in denen Grundlagen und Schlüsselkompetenzen des wissenschaftlichen Schreibens vermittelt werden.

Themen: Einführung in das wissenschaftliche Schreiben, kreatives (wissenschaftliches) Schreiben, wissenschaftliches Schreiben für Fortgeschrittene, academic writing in English, effektives Lesen, Exzerpieren und Paraphrasieren, Zitiertechniken und bibliographische Angaben

Das Ziel: Studierende sollen Texte selbstbestimmt und den Anforderungen der jeweiligen Textsorte entsprechend verfassen können.

Zu welchem Thema wünschen Sie sich einen Vortrag oder Workshop? Teilen Sie uns Ihre Ideen gerne per E-Mail mit: studienbuero13@lrz.uni-muenchen.de

 

DatumTitel der VeranstaltungVeranstalter
07.10. & 14.10.2016 Presenting in English Frauenbeauftragte LMU
11.10. & 15.10.2016 Workshop zum Wissenschaftlichen Arbeiten DaF
21.10., 28.10., 04.11., 11.11. & 18.11.2016 Journalistischer Workshop: Die Kunst des Reportage-Schreibens Schreibzentrum
21.10.2016 Freitagsworkshop: „Journalismus an der LMU: Unizeitschriften stellen sich vor” Schreibzentrum
24.10.2016 (Kursbeginn) 10-Finger-Schreiben am PC (X12) Student und Arbeitsmarkt
24.10.2016 (Kursbeginn) EDV-Grundkurs (X10) Student und Arbeitsmarkt
25.10.2016 (Kursbeginn) Excel für Fortgeschrittene (X22) Student und Arbeitsmarkt
25.10.2016 & 26.10.2016 (jeweils Kursbeginn) Excel-Grundkurs (X24) Student und Arbeitsmarkt
28.10.2016 Entrepreneurship - Grundlagen für Sprach- und Literaturwissenschaftler Praxisbüro
28.10.2016 Freitagsworkshop: „Einführung in das journalistische Schreiben” Schreibzentrum
04.11.2016 Freitagsworkshop: „Referate halten” Schreibzentrum
11.11.2016 Freitagsworkshop: „Roter Faden und Leserführung” Schreibzentrum
18.11.2016 Freitagsworkshop: „Ängste und Schreibblockaden überwinden” Schreibzentrum
25.11.2016 Freitagsworkshop: „Grundlagen von Word zum Verfassen von Hausarbeiten” Schreibzentrum
02.12.2016 Erfolgreiche Bewerbung als Geisteswissenschaftler Praxisbüro
02.12.2016 Freitagsworkshop: „Texten für die Bewerbungsunterlagen” Schreibzentrum
03.12.2016 6. Schreibtag des Schreibzentrums (Flyer mit Programm) Schreibzentrum
09.12.2016 Freitagsworkshop: „Literaturrecherche und -auswertung” fällt aus! wird am 17.02. nachgeholt Schreibzentrum
16.12.2016 Freitagsworkshop: „Zeitmanagement” Schreibzentrum
13.01.2017 Berufsprofil: Drehbuchschreiber Praxisbüro
13.01.2017 Freitagsworkshop: „Aspekte der akademischen These” Schreibzentrum
20.01.2017 Freitagsworkshop: Umgang mit Nachlassmaterialien und Tätigkeiten in Archiven Praxisbüro
20.01.2017 Freitagsworkshop: „Nicht nur OPAC - die systematische Literaturrecherche” Schreibzentrum
27.01.2017 Freitagsworkshop: „Sieben Strategien für den Umgang mit schwierigen Texten” Schreibzentrum
03.02.2017 Freitagsworkshop: „Schreibstrategien für Promovenden” Schreibzentrum
02.03.2017 Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten (mehr Information bald hier verfügbar) Schreibzentrum

zuletzt aktualisiert am 18. November 2016

nach oben

Individuelle Schreibberatung

Zusätzlich zur Betreuung durch Ihre DozentInnen bieten manche Fachbereiche der Fakultät bereits eine individuelle Schreibberatung an, um Studierende bei entstehenden Schreibprojekten und Schreibprozessen zu unterstützen.

Die Schreibberatung ist kostenlos und wird teilweise von geschulten Peer-TutorInnen durchgeführt.

Der Fokus liegt auf der individuellen Stärkung von Recherche-, Lese- und Schreibstrategien, sodass Studierende zukünftige akademische Schreibprojekte organisiert, selbstbewusst, reflektiert und eigenständig verwirklichen können.

Die Schreibberatung unterstützt bei

  • Problemen beim Verfassen von schriftlichen Arbeiten
  • der Eingrenzung und Strukturierung des Themas
  • Schwierigkeiten mit der Wissenschaftssprache Deutsch
  • der Entwicklung von Schreibstrategien und Schreibtechniken
  • Zeitmanagment: Erarbeitung realistischer Arbeitsschritte und Handlungskonzepte
  • sonstigen Fragen rund ums wissenschaftliche Schreiben

 

nach oben

Schreibgruppen für Studierende

Besonders in der Abschlussphase des Studiums empfiehlt es sich, Arbeitsgemeinschaften mit Gleichgesinnten zu bilden. In einer Schreibgruppe können Sie sich regelmäßig über Ihr Schreibprojekt austauschen, sich bei Schreibkrisen gegenseitig unterstützen, sich Rückmeldung auf Textentwürfe holen und sich durch Absprachen einen verbindlichen Arbeitsrahmen schaffen.

nach oben

Material zum Download

Hier steht fächerübergreifendes Material zum akademischen Schreiben zum Download zur Verfügung.

Das Schreibzentrum LMU hilft euch gerne auch bei Bewerbungen weiter. In den folgenden Dateien haben wir das Wichtigste hierbei für euch zusammen gefasst:

nach oben

Weiterführende Links

Angebote an der LMU

Weitere Angebote