Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Ihr Antrag auf Anerkennung

  1. Bitte beachten Sie ...
  2. Grundregeln
  3. Verfahren
  4. Formulare
  5. Hinweise zu Hausarbeiten und 'großen' Klausuren 

1. Bitte beachten Sie...

Ob Anerkennungen möglich sind, muss vorab (!) im Regelfal zu Beginn des Semesters geklärt werden, z. B.:

  • zu Beginn des (ersten) Semesters an der LMU (wenn Sie Studienleistungen von auswärts mitbringen),
  • bevor Sie an der LMU Lehrveranstaltungen absolvieren (wenn Sie z. B. Hausarbeiten planen oder Studienleistungen an der LMU außerhalb Kurrikulum erbringen).

Bitte klären Sie also nach Möglichkeit am Semesteranfang, ob die entsprechende Leistung im Nebenfach anerkannt werden kann, bevor Sie am Semesterende Ihren Antrag ausfüllen und uploaden. Ohne eine vorherige Absprache mit der Studiengangskoordinatorin kann's schiefgehen!

2. Grundregeln

Bitte lesen Sie die grundlegenden Erläuterungen zur Anerkennung (was ist eine Anerkennung?, Fristen? etc.).

3. Verfahren

  • Schritt 1 (am Semesteranfang): Bitte besprechen Sie Ihr Vorhaben mit der Koordinatorin.
  • Schritt 2 (am Semesterende/während des Semesters bei auswärts erbrachten Prüfungen): Bitte laden Sie das Antragsformular und eventuell weitere Formulare herunter (z. B. einen Blanko-Schein)
  • Schritt 3 (am Semesterende/während des Semesters bei auswärts erbrachten Prüfungen): Bitte füllen Sie den Antrag auf Anerkennung aus (Ausfüllhilfe für Ihren Antrag) und stellen Sie die nötige Dokumention zusammen
  • Schritt 4 (am Semesterende/zu Beginn des neuen Semesters): Bitte laden Sie Ihren Antrag mit der Dokumentation im Portal für Anerkennungen hoch.

4. Formulare

5. Hinweise zu Hausarbeiten und 'großen' Klausuren mit einem Notengewicht von 6 ECTS-Punkten

 Wenn Sie in Ihrem Wahlpflichtmodul einen Einführungskurs absolviert haben, haben Sie nach Rücksprache mit der Koordinatorin die Möglichkeit, Hausarbeiten oder 'große' Prüfungen mit einem Notengewicht von 6 ECTS-Punkten abzulegen.

Beispiel:
Sie studieren das Wahlpflichtmodul WP 2 Literaturwissenschaft und haben den Einführungskurs Einführung in die Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft (als bundle in WP 2) absolviert, dann sind Sie für Hausarbeiten (oder sonstige 'große' Prüfungen) mit eine Notengewicht von 6 ECTS-Punkten zugelassen.

Bitte besprechen Sie aber Ihr Vorhaben vorab mit der Studiengangskoordination,
bitte beachten Sie die entsprechenden Hinweise zu Hausarbeiten und 'großen' Prüfungen und
bitte reichen Sie Ihre Anträge auf Anerkennung nach der Bewertung Ihrer Prüfung frist- und formgerecht ein.