Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Studienförderung und Stipendien

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, das Studium in München zu finanzieren - hier nur erste generelle Hinweise:

BAföG

Zuständig für eine Studienförderung nach BAföG ist das Studentenwerk München, Amt für Ausbildungsförderung, Leopoldstr. 15, 80802 München.

Hinweise zum BAföG

Im Regelfall werden Sie gebeten, nach dem 4. Fachsemester (bzw. ab dem 5. Fachsemester) für das BAföG Leistungsbescheinigungen vorzulegen: Bitte legen Sie diese Leistungsbescheinigungen nach § 48 BAföG (Formblatt 5) sowohl für das Hauptfach als auch für das Nebenfach vor.

Eckdaten für das Nebenfach

Die Prüfungs- und Studienordnung (PStO) des Nebenfachs empfiehlt pro Semester Leistungen mit einem Notengewicht von 12 ECTS-Punkte. Für Ihre Selbsteinschätzung: Wenn Sie nach den Empfehlungen der PStO studieren und dem regulären Studienplan folgen, erreichen Sie mit Abschluss des 4. Fachsemesters 48 ECTS-Punkte.

Ansprechpartner

Bitte wenden Sie sich für Ihre Leistungsbescheinigungen nach § 48 BAföG (Formblatt 5) an das Prüfungsamt für Geistes- und Sozialwissenschaften (PAGS). Dort betreut uns Frau Heidi Müller.

Bei eventuellen Schwierigkeiten hilft die SLK-Studiengangskoordination gerne weiter. 

Stipendien und weitere Studienfinazierung

Wenn Sie ein passendes Stipendium suchen, beachten Sie bitte die Seiten der LMU zu Stipendien. Für internationale Studierende bietet auch das Referat Internationale Angelegenheiten/International Office noch einmal speziell zugeschnittene Förderungsmöglichkeiten.

Nützlich (für alle Studierenden!) auch die Seiten der Universitätsfrauenbeauftragten zu den Stipendien.